15. Demokratie-Tag Rheinland Pfalz

von | 9. Sep 2020 | Veranstaltungen und Fortbildungen | 0 Kommentare

Vom 04. – 06. November findet der 15. Demokratie-Tag Rheinland Pfalz unter dem Motto “Demokratie verteidigen – Gemeinsam gegen Hass und Hetze” statt. Der 15. Demokratie-Tag wird in diesem Jahr etwas Besonderes sein: Die Veranstaltung wird das erstmal in in hybrider und hauptsächlich digitaler Form über drei Tage stattfinden.

Los geht es am 04. November mit einem Bühnenprogramm aus aus Ingelheim, das in Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal als Live-Stream gesendet wird. Der 05. November hält ein Online-Workshop-Angebote für verschiedene Zielgruppen bereit. Und am 06. November werden sich schließlich die Parter:innen des Bündnisses und Akteure rund um Demokratie in einem virtuellen Ausstellungsraum präsentieren.

Das Angebot des Demokratie-Tags ist nicht auf Rheinland Pfalz beschränkt. Vieles Angebote können auch bundesweit wahrgenommen werden. Das Programm kann wieder von alle Interessierten mitgestaltet werden und bietet auch Schulen aus Rheinland-Pfalz eine Plattform ihre guten Praxisbeispiel zu Demokratie in der Schule mit anderen zu teilen.

Wer sich aktiv am Demokratie-Tag beteiligen möchte, kann sich vom 16. September bis zum 16. Oktober 2020 dazu anmelden. Wie in den Jahren zuvor, wird die Initiative “Der Klassenrat” beim Demokratie-Tag dabei sein und den Austausch zum Klassenrat unterstützten.

Veröffentlicht am 09.09.2020, zuletzt bearbeitet am 09.09.2020

Über Marius Liedtke

Hi, ich bin Marius. Ich engagiere mich gegen rechte Hetze im Netz und forsche zu politischer Bildung auf YouTube.

Empfohlene Produkte

Entdecken Sie das Mitmach-Set zum Klassenrat!

In unserem Mitmach-Set zum Klassenrat finden Sie alle Materialien, die Sie zur Einführung des Klassenrats brauchen.

Ihre Vorteile im Klassenrats-Shop:

Versandkostenfrei bestellen

ab 15 € Bestellwert in DE mit Deutsche Post / DHL / DPD

Zahlung per Rechnung oder PayPal

ohne Mehrkosten

Einfach und sicher bestellen

dank SSL-Verschlüsselung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen

E-Mail schreiben
Tel.: 0341 2217058-8