Benutzermenü

Fortbildung zum Klassenrat in der Region Leipzig

“Mehr Demokratie im Schulalltag – den Klassenrat einführen” am 03.11.2017

Wie funktioniert der Klassenrat eigentlich? Wie kann der Klassenrat in der Schule verankert werden? Welche Methoden gibt es, um Prozesse zu moderieren? Wie kann die Kommunikationskultur verbessert werden? Die Fortbildung “Mehr Demokratie im Schulalltag – den Klassenrat einführen” bietet Ihnen die Möglichkeit das Modell Klassenrat kennenzulernen, mehr darüber zu erfahren, wie Sie ihn selbst bei sich in der Klasse einführen können und wie Sie dazu beitragen können mehr Demokratie in Ihrer Schule zu ermöglichen. Gleichzeitig erhalten Sie hilfreiche Methoden und Anstöße, um in der Schule Grundlagen für mehr Demokratie lernen und leben zu schaffen.

Die Fortbildung wird von unserem regionalen Kooperationsparter “Initiative Bildung in Zukunft e.V. (IBIZ)” durchgeführt und über die Sächsische Bildungsagentur angeboten. Sie richtet sich an Lehrer*innen und Pädagogen aller Schulformen – insbesondere Teilnehmer*inne, die die Klassenleitung von 5. Klassen innehaben, sind erwünscht.

Die Fortbildung findet am 03.11.2017 von 08:00 bis 15:30 in der Handelsschule, Gießerstraße 75, 04229 Leipzig statt und ist als Lehrerfortbildung anerkannt. Anmeldeschluss ist der 22.09.2017.

Jetzt für die Fortbildung “Mehr Demokratie im Schulalltag – den Klassenrat einführen” anmelden!

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar