Film: Demokratie von Anfang an – die Grundschule Süd in Landau

von | 12. Sep 2012 | Aus der Praxis | 0 Kommentare


Die Grundschule Süd Landau stellt das einzelne Kind in den Fokus ihrer pädagogischen Arbeit. Dazu hat sie ein schulisches Gesamtkonzept geschaffen, in dem eigenverantwortliches Lernen nicht ein Projekt unter vielen ist, sondern im Mittelpunkt steht.
Verantwortung für sich, das eigene Lernen und für andere zu übernehmen, geht an der Schule einher mit Möglichkeiten zur Partizipation: Die Grundschule Süd beteiligt die Kinder an Entscheidungen zu ihrem eigenen Lernen, ihrer Klasse und ihrer Schule. Der Erfolg dieses Weges zeigt sich nicht nur in den erfreulich glücklichen und kompetenten Schülern, sondern auch in der Wirkung als Modellschule für Partizipation und Demokratie und in der Auszeichnung als Preisträgerschule beim Deutschen Schulpreis 2010.
Der Film der Serviceagentur “Ganztägig lernen” Rheinland-Pfalz ist 2012 erschienen. Produziert haben ihn Lukas Hellbrügge und Noël Krää.

Veröffentlicht am 12.09.2012, zuletzt bearbeitet am 24.01.2014

Über Josef Blank

Josef ist geschäftsführender Gesellschafter von beta - Die Beteiligungsagentur und arbeitet an der Schnittstelle der Themen Schulentwicklung, Demokratiepädagogik und Technologie. Daneben engagiert er sich als Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.

Empfohlene Produkte

Entdecken Sie das Mitmach-Set zum Klassenrat!

In unserem Mitmach-Set zum Klassenrat finden Sie alle Materialien, die Sie zur Einführung des Klassenrats brauchen.

Ihre Vorteile im Klassenrats-Shop:

Versandkostenfrei bestellen

ab 15 € Bestellwert in DE mit Deutsche Post / DHL / DPD

Zahlung per Rechnung oder PayPal

ohne Mehrkosten

Einfach und sicher bestellen

dank SSL-Verschlüsselung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen

E-Mail schreiben
Tel.: 0341 2217058-8