Benutzermenü

Jetzt mitbasteln für Kinderrechte im Grundgesetz

Mitstreiter für das längste Band der Welt für Kinder- und Jugendrechte werden

Mit der Mitmachaktion “Ein buntes Band für Kinder- und Jugendrechte” ruft die Regenbogenschule Schalkenbach dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für Kinderrechte und demokratische Werte in Deutschland zu setzen. So kann jeder einfach mithelfen, der Forderung mehr Gewicht zu verleihen, die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen.

Mitmachen ist ganz leicht: Gehen Sie auf www.kinderrechteband.de und füllen das Kontaktformular aus. Sie erhalten dann die Schablone zum Selbstausdrucken, die von den Kinder, Jugendlichen und allen Engagierten ausgemalt werden und eingesendet werden kann. Die Kinder und Lehrer*innen der Regenbogenschule fügen alle eingesendeten Schablonen zu einem bunten Band für Kinder- und Jugendrechte zusammen – gerade ist es schon 818 Meter lang. Damit das bunte Band ein Weltrekord wird, müssen noch 700 Meter dazukommen. Über den Fortschritt der Aktion berichtet die Schule online und bei Veranstaltungen.

In der Schule kann die Beteiligung an der Mitmachaktion ein guter Anlass sein, um sich mit dem Thema Kinderrechte auseinanderzusetzen. Denn für Kinder- und Jugendliche ist es wichtig zu wissen, dass und welche Rechte sie haben!

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar